Kubota Bulltra B1-14/15 - Klein-Traktoren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kubota Bulltra B1-14/15

Typen

Die Firma Kubota besteht bereits seit dem Jahr 1890. Kubota ist der größte Kleintraktorenhersteller weltweit und der zweitgrößte Traktorimporteur in die USA.

Die Kleintrakoren der Bulltra-Serie haben eine niedrige Gesamtlänge. Dies liegt daran, dass sich der Tank hinter dem Fahrersitz befindet und dadurch der Motor weiter hinten sitzt.
Der Kubota Bulltra B1-14 ist einer der kompaktesten Dreizylinder-Kleintraktoren, die es auf dem Markt gibt.
Durch ihren kurzen Radstand sind die Kleintraktoren der Bulltra-Serie zudem äußerst wendig.
Einige Merkmale sind Heckhydraulik, Zapfwelle Rechtsdrehend, Dekommpressor, Vorglühautomatik und teilweise ein elekrisches Zusatzsteuergerät.

Typ

B1-14

B1-15

Motortyp

Kubota D850

Zylinderanzahl

3

Hubraum

855 ccm

Motorleistung

17 PS

Zapfwellenleistung

14 PS

Eigengewicht

ca. 570-590Kg

Bereifung Vorne

5.00-12

5.00-12

Bereifung Hinten

8.00-16

8.00-18

Getriebe

6 Vorwärtsgänge
2 Rückwärtsgänge

Schaltgruppen

2 (3 mit Superkriechgruppe)

Getriebetyp

unsyncronisiert

Allradantrieb

schaltbar

Hinterachssperre

Ja

Zapfwellen-
geschwindigekeiten

3
477/814/1228 bei 2600 U/min

Hydraulikpumpe
Druck

max. 132 Bar

Hydraulikpumpe
Literleistung

ca. 14 L/min.

Hydraulik/Getriebeöl

12 Liter

Achsabstand

124 cm

Länge

214 cm

Breite

min. 104 cm

Höhe

124 cm

Bodenfreiheit

26 cm

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü